Fragen zu Honduran Red

  • Hallo Olaf,


    freut mich dass es voran geht bei den Honduran Red Point! :thumbup:


    Für die Synspila reicht auch ein 450er-Becken nicht. Die werden bis zu 40cm lang und entsprechend hoch, da braucht es schon mindestens ein 700L Becken, besser mehr.

  • So, nu bin ich zu Hause und kann etwas ausführlicher schreiben...
    Zum Aquarium, ich hatte Kontakt zu jemandem, der meinte ein Vision 450 zu verkaufen, zu einem sehr günstigen Preis, wir haben alles per Email bzw. Telefon abgemacht, er wohnt etwas weiter weg, so dass man nicht vorher mal eben hinfahren und schauen konnte, als ich das Aquarium dann am Samstag abhole, stellt sich heraus, dass es nur das Vision 260 ist, allerdings hat der VK das dann auch schnell eingesehen und mir ein unschlagbares Angebot gemacht, so dass ich das Aquarium dann trotzdem genommen habe. Es ist ja doch schon deutlich größer, sowohl vom Volumen als auch von der Grundfläche her, als das Rio 240. Von den Fischen her habe ich meinen Besatz darein gesetzt und die übernommenen Fische in das Rio, ich habe allerdings schon mehr als die Hälfte der Fische weitergeben können, und er Rest geht wohl auch noch weg.
    Meiner Frau gefällt die Optik des Visions mit der gebogenen Frontscheibe so gut, das jetzt das Rio weg soll und dort noch ein Vision 450 mit ins Wohnzimmer soll, also statt einem Vision 450 jetzt ein 260 und ein 450 ;) ich bin da an noch einem Aquarium dran, ist zwar kein Juwel, hat aber eine ähnliche optik, mit noch ein wenig mehr Bodenfläche und Inhalt ca 550 L, das wird wohl kommen, wenn das Rio verkauft ist. Und wenn dann der Wintergarten fertig ist, kommt dort ein großes Aquarium rein....
    VlG
    Olaf