Umbauprojekt: 290x90x70 (1800l), Malawi auf Südamerika

  • Moin Tim,


    aus obigem Fred wurde: Umgestaltung meines Südamerika-Aquas. 290 x 90 x 70

    Da gibts auch ein, zumindest halbwegs aktuelles, Update. Müsste aber echt mal wieder neue Bilder einstellen...


    Und ja, die Schwarzfleckbarben konnte ich rausfangen u. an einen Bekannten abgeben.


    Was die Filtertechnik angeht, aber auch sonst im Leben, bin ich eher der effiziente Typ, so wenig als möglich Einsatz, bei maximalem Ergebnis. Außerdem, das ist wohl auch altersbedingt, mag ich ungern Änderungen, besonders wenn etwas lange Jahre gut funktioniert...never touch a running System ;)

    Von daher, nein, ich würde das System nicht verändern. Bei einer Standzeit von gut einem Jahr für das Haupt-Filtermaterial, dann wäsche ich es aus u. säubere die einzelnen Filterkammern (Vorfilterschwamm wird ca. alle 2 Wochen ausgewaschen), besteht dazu auch kein Grund.

    Das Einzige was ich ändern würde: In jede Filterkammer käme eine Bodenbohrung, damit man bei einem Wasserwechsel auch gleich den Mulm ausspülen kann. Ansonsten passt alles.