Vorbereitung Forentreffen

  • Hi Inge,


    ich hab mal gegoogelt und mir derren Homepage angeguckt. Das sieht ja richtig schön und fast schon verwunschen aus. Also wenn Du da was drehen kannst, wäre ich schon mal einverstanden. Aber nur unter einer Bedingung: Ich hole Dich von einer Haltestelle in der Nähe ab oder aber, wenn es jetzt nicht total entgegengesetzt liegt, auch von zu Hause ab :D . Die haben keine Adresse für's Navi. Du musst mich da lotzen. Sonst bin ich aufgeschmissen :D:r .


    LG, Sabine

  • Sabine das ist echt pipi einfach zu finden, war letztens auf ner börse da hat mich nicht so vom hocker gerissen, aber man kann da schon 50 leute unterbringen wohlgemerkt bei schönem wetter...



    VG rocco

  • Hi Rocco,


    ich hab jetzt noch mal beim Falk-Routenplaner geguckt. Also Falk kennt die Straße, dann mein Navi bestimmt auch. Falls nicht ist es aber wirklich Pipi zu finden, zumindest wie es auf der Karte aussieht.
    Wie wäre es denn bei schlechtem Wetter? Wieviele hätten dann etwa Platz?


    LG, Sabine

  • ... :D also geschätzt 30 denke ich ist ein relativ kleiner gastraum da, der freisitz ist größer als drinnen. also wenns in frankfurt wäre komm ich auf alle fälle!



    VG rocco

  • Hallo,


    das Aquaristiktreffen in Elsterwerda war doch mal ne Zeit lang auch gleichzeitig unser Forentreffen, warum behalten wir das denn nicht bei? Da muss nicht ewig diskutiert und geplant werden, wir melden uns an und fahren einfach hin.
    Natürlich kann es auch weitere treffen geben, regional ist eh besser.


    Ich fände es am einfachsten, vorgegebene Veranstaltungen zu nutzen und dazu noch ein kleines zusammensitzen ec. zu organisieren.


    Nur mal als Anregung... ;)


    VG
    Thomas

  • Moin,


    erstmal ein Wort zu "der Statistik".
    Angekreuzt werden sollte, wer in welches Bundesland zu einem Treffen fahren würde - also nicht unbedingt nur das eigene.
    Die größte Beteiligung ist in vier Bundesländern zu erwarten: Bayern, Hessen, NRW, Thüringen. (Extra in alphabetischer Reihenfolge!)


    Die Überlegungen mit Hessen fand ich schon ganz gut. Ich würde es toll finden, wenn da ein paar verlässliche americanfish-ler etwas organisieren könnten.


    Vom Termin her sollte man sehen, dass möglichst viele kommen könn(t)en und wie es mit der Lokalität passt. Eine umfangreiche Abstimmung (Hin- und Her-Verschieberei) des Termins bringt nach meinen Erfahrungen nichts - man kann es leider nie allen recht machen.
    Ein Termin nach den Ferien wäre da schon sehr gut. (Allerdings so etwa September/Oktober "muss" ich auch mal wieder Urlaub machen - aber s.o.)


    Viele Grüße
    Elko

  • Hi.


    Der Thomas erwähnte schon das Treffen in Freital/Elsterwerda.
    Es ist zwar klasse, aber doch meist eher regional, da es beim Blick auf die Deutschlandkarte doch recht weit rechts (östlich) liegt.
    Das Angebot sollte sich aber auch mal an die weiter westlich wohnenden richten.
    Von daher ist ein zentral gelegener Ort für viele evtl günstiger. Da wäre dann Thüringen oder Hessen geeigneter als Südbayern oder Hamburg.
    Zumindest wenn man das ganze überregional gestalten möchte.


    Das ganze ist ja auch immer eine Geld und Zeitfrage.
    Bei Leuten von weiterher würde ja nicht nur eine längere An und Abreise dazukommen, sondern vielleicht auch eine Übernachtung.
    Von daher wird es auf regionale Treffen (mit Gästen von ausserhalb) hinauslaufen.
    Und wenn es überregional sein soll bietet sich grob die Mitte am besten an.


    Alle kriegt man sowieso nie unter einen Hut. Aber am Ende kann ja jeder auch zu jedem Treffen fahren.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hi Leute,


    war kurzzeitig außer Gefecht gesetzt, hatte einen kleinen Unfall. So, jetzt noch mal zum Treffen, würde mich sehr freuen, wenn wir da doch was hinbekämen. Ich wäre prinzipiell bereit, mal beim ARGUS-Verein in Frankfurt anzufragen und dabei auch in Erfahrung bringen, was an Equipment dort schon vorhanden wäre. Also Möglichketen für Bildvorträge und Grill etc. Dies allerdings nur, wenn mindestens 10 Leute zusammenkämen und ich dann noch jemanden zur Unterstützung für Einkäufe etc. hätte. Auch sollten wir uns dann schon auf einen mehr oder weniger fest eingegrenzten Zeitpunkt geeinigt haben. Ich danke, der August wäre doch ein guter Monat?


    Also, was meint ihr und wer aus der näheren Umgebung Frankfurts würde beim Organisieren helfen?


    VG, Inge

  • Hi,


    ha, ha, da wären wir ja schon 2... :D August fände ich auch passend, war aber ein erster Vorschlag. Vielleicht könnten die aus der Nähe Frankfurts Teilnehmenden noch angeben, ob und wie viele Übernachtungsplätze sie hätten oder preiswerte Unterkünfte rausfinden?


    VG, Inge

  • Hi Inge.


    Zuerst mal hoffe ich, dass der Unfall nicht zu schlimm war.
    Zum Treffen. Das finde ich gut, dass du das in die Hand nehmen willst.
    Zur Übernachtung. Wenn es in der warmen Zeit passiert, wäre vielleicht zelten möglich? Also für die, die möchten.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hi Bernd,


    danke - nein, nein, aber sehr schmerzhaft (Rippenprellung).


    Würde rausfinden, ob es auf dem Vereinsgelände eine Möglichkeit zum Zelten gibt. Die ARGUS liegt aber in einem Park (Heinrich-Kraft-Park) mit Grillplatz und so, so dass sich auch dort irgendwo und -wie etwas ergibt. Aber, wie gesagt, hätte ich schon gerne logistische und organisatorische Unterstützung. Also, Aquarianer/-innen aus Frankfurt und/oder Umgebung, meldet euch, ja?!


    VG, Inge

  • Danke, Magnus, das ist schön.


    Ich hab jetzt schon mal Nägel mit Köppen gemacht und ganz allgemein beim ARGUS angefragt. Also, ob es prinzipiell möglich wäre, die Vereinsanlage für ein Wochenende zu mieten und wie viel das kosten würde. Falls der August ausscheidet, da Schulferien, sollten wir den September anvisieren. Ich dachte halt, Hochsommer wäre am besten, wegen Grillen usw. Aber im September ist es oftmals ja noch richtig schön und einige von euch sind ja anstrengende Expeditionen gewöhnt...


    Es wäre gut, wenn die Interessent/-innen schon mal angeben würden, ob August oder September.


    VG, Inge

  • Hi Inge,


    bei mir würden beide Monate gehen wobei mir der September etwas lieber wäre weil es dann finanziell hoffentlich wieder besser aussieht. An was für einen Tag würdet ihr das Ganze denn am liebsten machen? Der Samstag würde sich doch am besten eignen, oder?


    LG, Sabine

  • Hi ho,


    ja, ich dachte auch an ein Wochenende. Also Samstag oder Sonntag. Ich habe beim ARGUS mal für zwei Tage angefragt, falls Leute dort noch zelten und wir noch mal gemeinsam Mittagessen (grillen) möchten. Der Frankfurter Zoo bietet, wenn ich mich recht erinnere, an bestimmten Freitagabenden auch eine Führung durchs Exotarium an. Wenn sich also genügend Leute fürs Treffen melden und von denen vielleicht auch welche schon freitags anreisen würden, könnte ich mal schauen, ob und wann der Zoo diese Führung ausrichtet.


    VG, Inge