Schmetterlingsbuntbarsche und Kupfersalmler vergesellschaften????

  • Hallo Rene,


    die Kupfersalmler werden 4-5 cm groß. Zusammen mit den Schmetterlingen sind 10 davon sicherlich bisschen viel in einem 54L-Becken. Nimm doch lieber einen kleiner bleibenden Salmler als kleinen Schwarm.
    Wie wär es denn mit Feuertetras/Funkensalmlern?


    Grüße
    Anja

  • Hallo Rene,


    die Kupfersalmler passen leider nicht in dein 54l Becken. Sie sind sehr schwimmfreudig und brauchen deshalb Platz um sich gegenseitig jagen zu können. Sie haben es auch gerne wenn eine gute Strömung im Becken ist. Die Schmetterlingsbuntbarschen haben es da lieber etwas ruhiger. Kupfersalmler kannst du ab einer Kantenlänge von 80cm halten.


    Der Vorschlag von Anja hört sich ganz gut an.


    Grüße


    Matthias

  • Hallo,


    Ich habe erfahren,das sie sehr aggressiv gegen andere fische sein sollen bei laichzeit?ich denke das wird wohl nix,aus respect den schmettis gegenüber.


    In meinem grossen becken hat das Pärchen schmettis es mit 20 neons und 10 panzerwelsen ganz gut.


    Sie balzen schon und das Weibchen zeigt seine legeröhre sehr schön,und ihre farbe ist krass(sind electric blues)und putzen und graben tut sie auch sehr schön.


    Und das will ich im 54er auch,da ist es allerdings die wildform.


    Grüße