Zeigt her Euere südamerikanischen Großcichliden

  • hallo filip :-)/~

    also hier war er das letzte mal am 04. april 22 online ...

    also 8 monate nicht mehr hier aktiv... :(

    mfg micha. :)

    Hallo Michael, das habe ich gesehen, aber deshalb wollte ich Felix fragen, ob er einen direkten Ansprechpartner hat, falls er ihm den Fisch verkauft. Ansonsten ist es wohl der letzte Anhaltspunkt und ich muss noch ein paar Jahre auf meine Traumart warten :(

    Danke für das Feedback Micha. :)

  • Moin Filip,

    es wird schwer sein deine Aequidens-Arten zu bekommen. Habe mal die Bestandsliste des Arbeitskreises Großcichliden durchgesehen, auch dort wurde in den letzten 10 Jahre keine der Arten gemeldet. Mir geht es wie Dir, ich suche seit Jahren Aequidens michaelis. Wie ausgestorben! :(

    Beste Grüße von Mathias

  • Moin,

    ich erhielt meine durch Zufall von einem Kumpel. Er musste Platz schaffe und übergab mir vor ca. 15 Jahren Aequidens sp. Caroni und michaeli. Beides Arten von über 25 cm werdend, aber äußerst friedlich. Seitdem bleibt nur das Foto eines Jungtieres von michaeli als Erinnerung. Die andere Art habe ich auch nirgends wieder entdeckt.

    Beste Grüße von Mathias

  • Moin,

    ich erhielt meine durch Zufall von einem Kumpel. Er musste Platz schaffe und übergab mir vor ca. 15 Jahren Aequidens sp. Caroni und michaeli. Beides Arten von über 25 cm werdend, aber äußerst friedlich. Seitdem bleibt nur das Foto eines Jungtieres von michaeli als Erinnerung. Die andere Art habe ich auch nirgends wieder entdeckt.

    Beste Grüße von Mathias

    Guten Abend,

    Ein wirklich schöner Fisch! Ich habe eine große Schwäche für Aequidens. Es ähnelt einem massiven Epae oder Portalegrense. 25 cm ist möglicherweise die größte unter den Aequidens-Arten, wenn ich mich nicht irre?