Amatitlania kanna jetzt auf der Roten Liste

  • Kein Grund zum Feiern.

    Die IUCN hat heute die Art Amatitlania kanna als gefährdet auf die Rote Liste gesetzt.

    Das ist die "kleine Schwester" des bekannten Zebrabuntbarsch Amatitlania nigrofasciata.


    Damit ist sie nach Amatitlania myrnae schon die zweite gefährdete Art dieser Gattung.

    Fast alle mittelamerikanischen Cichliden mit kleinem Verbreitungsgebiet werden auf Grund der rasanten Umweltzerstörung vor Ort vermutlich in den nächsten Jahren Schwierigkeiten bekommen...


    https://www.iucnredlist.org/species/150106660/150107042

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hallo, Bernd ! Danke für deine wertvolle Info. Habe just noch einen Bericht gelesen über die großen Buschbrände

    im Pantanal, Traurig- dort sind jede Menge Tiere jämmerlich verbrannt, auch viele Fische und Welse....

    Was dort die politik versaubeutelt hat, hat der lang erwartete Regen wieder gut gemacht- nur eben viel zu spät !!!


    Dir eine gute Zeit, bleib gesund ! Claus

    Ein mongolisches Sprichwort: Berge können sich nicht miteinander unterhalten, aber MENSCHEN ! ;)[bestand]1869[/bestand]