Amazonas Juli / August 2021 – „Wels-Presseschau“

  • Hallo liebe Welsfreunde,


    es gibt wohl gute Nachrichten in dem welsigen Artikel


    Mark Regent „Verwirrung um die Blauaugen-Harnischwelse – und Ansätze zur Aufklärung“


    Immer wieder stehen die Blauaugen-Panaques im Focus von Artikeln:

    und es gibt immer wieder Mal etwas Neues.


    Mark Regent beschäftigt sich sehr intensiv mit diesen Panaques und hält zwei verschiedene Gruppen bei denen er deutliche Unterschiede festgestellt hat.

    Das eine sind die oft im Handel zu findenden Panaque cochliodon. Sie sind schwarz bis schwarzgrau und besitzen leuchtende Augen. Odontoden nahe der Kiemen und auf den Brustlossen sind stark ausgeprägt, werden jedoch im Laufe des Jahres abgestoßen und wachsen dann wieder nach. Die zweite Form ist dagegen schwarzgrau, graublau und blasse Augen.

    In Importen fand Mark immer wieder auch die zweite Form.

    Die genauen Fangorte sind nicht sicher bekannt und die Exporte erfolgen immer über Bogota, wo man die beiden Formen nicht unterscheidet. Weitere Recherchen führten zu der Erkenntnis, dass die Welse aus zwei Gebieten stammen sollen: dem río Magdalena-Einzug und dem río Catatumbo, nahe der Grenze zu Nord-Venezuela.


    Panaque suttonorum wurde 1944 vom Lago Maracaíbo-Einzug beschrieben. Auf Grund von Gesprächen mit Ex-/Importeuren vermutet er ,dass viele Zierfische in diesem Gebiet in Venezuela gefangen und dann nach Kolumbien gebracht werden.


    In der Panaque-Revision (Lujan, Nathan K.; Hidalgo, M.H. & Stewart, D.J., 2010 „Revision of Panaque (Panaque), with Descriptions of Three New Species from the Amazon Basin (Siluriformes, Loricariidae)“ (abstract) (Copeia, Vol 2010 No. 4, S. 676)) wird für den Vergleich mit Panaque suttonorum ein Tier aus dem río Catatumbo-Einzug herangezogen.


    Mark schlussfolgert daher, dass Panaque suttonorum nicht ausgestorben, aber wohl unwissentlich doch in unseren Aquarien schwimmt.


    Offen bleibt ob es noch weitere Formen von Blauaugen-Harnischwelsen gibt.


    Viel Spaß beim Lesen der Amazonas

  • L-ko

    Hat das Thema freigeschaltet.
  • Guten Abend Elko ! DANKE auf jeden Fall für diese deine wertvolle Info. I ch habe ja Tiere, meine sind alle anthrazitfarben

    mit leuchtenden Augen. Werde das mal beobachten, schönen Abend, Claus :)

    Ein mongolisches Sprichwort: Berge können sich nicht miteinander unterhalten, aber MENSCHEN ! ;)[bestand]1869[/bestand]