Das große Aquarium

  • Hallo zusammen,


    da die liebe Jeanette mir für Notzeiten ihre Hilfe angeboten hat, kann ich das 300 L Becken erstmal weiter laufen lassen. Mit vermindertem Fischbestand habe ich auch nicht mehr ganz so viel zu tun. Darüber freue ich mich natürlich, da momentan eine große Aquarium-Aktion das Letzte wäre, was mein gerade gesundeter Fischbestand und ich jetzt gebrauchen könnten. Daher möchte ich nochmal ein paar Bilder meiner Pfütze einstellen, da sie ja nicht mehr so aussieht, wie noch im Oktober bei der Vorstellung ;) .


    Hier ein Blick von meiner Sofa-Ecke aus:


    gr1.jpg


    Von vorne, wie unschwer zu erkennen ist ;) :


    gr2.jpg


    Und einmal rechts, mittig und links:


    gr3.jpg gr4.jpg gr5.jpg


    Ich hoffe, meine Fische fühlen sich mit dem verminderten Licht nun nicht mehr wie auf einer Sonnenbank ;) .


    Drin wohnen jetzt 17 Zitronensalmler (Hyphessobrycon pulchripinnis), 15 Rote Pfeffersalmler (Axelrodia riesei), 2 L 387, 7 L 129 und 2 Sturisoma festivum Damen.


    Bepflanzt ist es mit Microsorum pteropus (Javafarn), Anubiaspflanzen, Cryptocorynen, Hydrocotyle leucocephala (Bras. Wassernabel) und ein paar Valisnerien.


    Als Deko gibt es Steine, viele Wurzeln, Ton- und Erlenholz-Röhren und eine halbe Kokosnussschale. Bodengrund ist 1-2 mm beiger Aquarienkies.


    Technik: 1 JBL Christal Profi 900 mit Diffusor, 1 750er JBL Kreiselpumpe, 200 W Regelheizer, Sprudelstein für nachts. Die Lampe kennt man ja bereits ;) . Das war's ;)

  • Hi Jana,


    hier passt alles: Einrichtung, Beleuchtung, Technik und Besatz!


    Das hast Du hervorragend gemacht! Ich drücke Dir die Daumen, das jetzt alles einmal ohne weitere Probleme funktioniert und Du auch einmal nur noch genießen kannst! :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

  • Hi


    Dann könnte ja mein Sturi Männchen bei dir einziehen :-).


    Gruss Armin

    Nach eienr Stidue der Cmabridge Uinverstiaet, ist es eagl in wlehcer Reiehnfogle die Bchustebaen in Woeretrn vokrmomen. Es ist nur withcig, dsas der ertse und lettze Bchusatbe an der ricthgien Stlele snid. Der Rset knan total falcsh sein und man knan es onhe Porbelme leesn. Das ist,wiel das mneschilche Geihrn nciht jeden Bchustbaen liset sodnern das Wrod als gaznes.

  • Hallo Jana,


    Dein großes Becken ist klasse geworden. :thumbup:
    Hoffentlich läuft nun alles glatt, Stress hattest Du ja nu wirklich genug...


    Liebe Grüße


    Melanie

    [bestand]1509[/bestand]
    Du bist panaqolusverrückt, wenn Du immer statt 200g Nudeln oder Mehl immer 204g, bei 300g immer 306g abwiegst.
    Du bist panaqolusverrückt, wenn Du in allen Bekleidungsgeschäften nach Ringelsocken suchst, auch wenn die grad total out sind.

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank. Bin mit dem Licht auch glücklicher. Was habe ich da überlegt u.s.w. Ständig den Kopf zerbrochen. Meinem Geldbeutel tut's auch was Gutes, zumindest ein bisschen ;) . Ich hoffe, der Javafarn wächst nun bissel vorwärts, nachdem er ausgedünnt wurde. Obwohl heute früh so paar ältere Blätter aussahen, als hätte jemand dran gelutscht. Wenn ich den erwische... :!:


    Ich habe noch 2 LDA25 unterschlagen *schwitz* und die eine Schieferplatte, die mit rein sollte, hält sich rein zufällig noch außerhalb des Aquariums auf 8| . Aber da bleibt sie jetzt erstmal. Die sind sowieso alle lieber in den Wurzeln unterwegs. Fummel da jetzt erstmal nicht nochmal dazwischen.


    @Armin: der arme Oskar bei meinen 2 Zicken 8o . Bei meiner einen Mischmasch Eddy-Edda ist's doch besser, wenn die sich nicht vermehrt, daher 2 Mädels. Obwohl die Sturi-Aufzucht nicht einfach mal so geht, wenn ich das überall so lese. Da hat man ja im Gesellschaftsaquarium nicht besonders große Chancen.