Beiträge von marco d

    Hi,
    Stimmt ,ganz am Anfang.
    Da ich ja bald ein grösseres Einrichte,denke ich war der Vorschlag gar nicht verkehrt.
    Muss ich nur noch wissen wo ich die her bekomme. Kenne ne menge Malawizüchter ,aber bei Amis hab ich keine Connection.

    Hi,
    Ich bau schon viele Jahre das ein oder andere selbst für meine Aquarien.
    Ich kann dir den Tip geben es ohne Styropor zu bauen. Einmal hat es ein derben Auftrieb und zweitens kann es in den zwischenräumen gammeln.
    Nim nur Putzgitter ,bring es in Form und streich es mit Zement (aber nur cem 1) ein. Trocknen lassen und wieder einstreichen.
    Das ganze mehrfach . Beim letzten mal bringst du Strucktur ein.
    Dann einfach bemalen und mit Epoxydharz versiegeln.
    Auf dem Foto die Steine im Becken sind auch so gemacht.
    Die Wand dahinter mit Styropor ,weil sie ja nicht unter Wasser ist.

    Hi,
    Ich denke ,wenn der Schwung neuer Malawis den ich neulich mit bekommen habe,aus dem Quarantänebecken raus sind ,werde ich da dann das Amibecken draus machen.
    Mit 160 cm Kantenlänge ist die Besatzfrage sicherlich leichter.
    Wenn ihr Vorschläge habt dafür ,immer raus damit.

    [video]

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    [/video]


    Hi,
    Ich hoffe jetzt gehts.


    Video


    Ich hab es mal für Dich gerichtet, Gruß Uwe ( Apistotetrafan ).

    Hi,
    Vielen Dank,werd ich mich gleich mal schlau machen.
    Ich glaub die brauchen aber ne gute Bepflanzung? Wenn ich die richtigen meine.
    Ich such mal was bei Tante Google.
    Danke

    Hi,
    Normal stell ich unter 120cm nix auf,aber das hatte ich halt über und die Cutteri sind ja zufällig bei mir gelandet. Jetzt soll es natürlich so gut werden wie geht.

    Hi,
    Vielen Dank für deine Antwort.
    So wie der sich benimmt ,kann ich mir vorstellen das Buntbarsche nicht sooo das richtige sind auf 250 Liter.
    Ich dachte mehr so an unauffälligere Gesellen . Von der Grösse und Verhalten.
    Salmler, Welse ,Lebendgebärende oder so etwas.
    Schön wäre auch Mittelamerika,aber kein Muss.

    Hallo,
    Wie in meiner Vorstellung bereits erwähnt bin ich ,als eingefleischter Malawianer,"aus versehen " an ein Pärchen Cryptoheroes Cutteri gekommen.
    Da ich viel in Foren unterwegs bin und weiß das da häufig Leute sitzen die eine grössere Erfahrung haben als Tante Google und auch nicht alles durcheinander werfen,würde ich gerne einige Erfahrungen hören.
    So in etwa weiß ich natürlich bescheid,aber um so mehr input um so besser.
    Dank euch schon mal.