Beiträge von Strigatus

    Ein Hallo an alle,

    steht zwar im Vivaristik-Kalender, hier nochmal eine kleine Erinnerung.

    Der AK-Fischkrankheiten trifft sich regelmäßig im Vivarium Darmstadt und zwar jedes ungerade Monat im Jahr.
    Am Samstag, den 13.7.2024 ab 10:00 Uhr ist es wieder so weit.

    Dort werden vielfältige Themen zu Fischkrankheiten besprochen und auch praktische Untersuchungen mit Mikroskopen sind regelmäßig Inhalt der Treffen. Ihr könnt auch eure Fische/Kotproben usw. zur Diagnose/Untersuchung mitbringen.

    Ein intensiver Erfahrungsaustausch kommt natürlich auch nicht zu kurz. Eine erfahrene Fischtierärztin ist auch bei dem Treffen wieder anwesend.

    Jeder ist dazu eingeladen und auch herzlich willkommen.

    Wir treffen uns bis 10:00 Uhr am Parkplatz des Vivariums in Darmstadt.

    Ein Hallo an alle,

    kleine Erinnerung:

    Aufgrund aktueller Anlässe und Ereignisse, ein ganz anderer Vortrag als sonst gewohnt.
    Der Vortrag ist für jeden wichtig!

    Am Mittwoch den 12. Juni 2024 ab 19:30 Uhr geht es los.

    Ihr seht hier echte Schadprogramme in Aktion und viele echte Beispiele aus der digitalen Welt. Außerdem lernt ihr, wie ihr euch verhalten müsst und schützen könnt!

    Alle sind herzlichst eingeladen und willkommen..... zu diesen spannenden und lehrreichen Vortrag aus der
    "digitalen Welt".

    Links zum Zoom-Meeting sind selbstverständlich im Foren-Kalender.

    ...und hier dann noch ein paar Videos von den Tieren, viel Spaß:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Ein Hallo an alle,

    am letzten Wochenende war ich bei der jährlichen DCG e.V. Mitgliederversammlung.
    Die Entfernung war leider etwas groß, ca. 420 km, aber was tut man nicht alles fürs Hobby!
    Alleine das Fischhaus von Thomas hat das alles entschädigt, so etwas habe ich auch noch nicht gesehen.

    Die Versammlung fand dieses Jahr an einem sehr speziellem Ort statt!
    Thomas hat der DCG sein Fischhaus zur Verfügung gestellt, das ist extrem beeindruckend. Das kann man nicht mal in einem großen Zooaquarium sehen, was da geboten ist.

    Ein eigenes Haus für Aquarien, mehrere 10.000 Liter in Summe, untergebracht im EG und OG des Fischhauses.
    Cichliden aus Ostafrika, Mittel- und Südamerika, Madagaskar. Sehr viele die die 60cm Marke leicht geknackt haben!
    Im EG wo die DCG tagte, waren 5 Aquarien mit jeweils 420x200x90cm U-Förmig aufgestellt und wir alle dazwischen

    Die Sitzung war intensiv und mit vielen Diskussion, es gab ja auch entsprechende wichtige Gründe zu beschließen. Näheres dann in den DCG-Informationen mit dem Sitzungsprotokoll und den gefassten Beschlüssen.

    Am Samstag Abend nach der Vorstandssitzung gab es noch einen gemeinsamen Grillabend bei Thomas mit Salaten, Würstchen und Steaks. Die Getränke kamen natürlich auch nicht zu kurz.

    Ich habe euch ein paar Impressionen der Mitgliederversammlung in Bildern und Videos inkl. der großen Aquarien mitgebracht.

    Seht also selbst.

    Ein Hallo an alle,

    wie jetzt nicht genau ob das bei euch schon bekannt ist, gefunden habe ich über die Suche nichts.

    Ein außergewöhnliches Buch mit vielen Informationen, Fotos über Habitate und die Tierwelt des Pantanal. Das schöne, das Buch ist kostenfrei als PDF verfügbar. Ein Muss für jeden Südamerika Fischfan!

    Das Pantanal (Sumpfgebiet) ist halb so groß wie Deutschland und das größte zusammenhängende Sumpfgebiet der Welt. Zum größten Teil liegt es in Brasilien, die restlichen Teile befinden sich in Paraguay und Bolivien. Seit dem Jahr 2000 ist das Pantanal Weltkulturerbe der UNESCO und unter Schutz gestellt.

    Es ist die Heimat zahlreicher Fischarten, von denen auch viele in der Aquaristik beliebt sind. Das Buch über die Fische des Pantanals sucht seines gleichen. Auf über 660 Seiten werden die Fische dieser Region vorgestellt, mit ausführlichen Text und einem Bild, das den betreffenden Fisch fast immer in Lebendfärbung zeigt. Zu jeder Art sind die morphologischen Merkmale, die Lebendfärbung sowie Infos zum Vorkommen, zur Etymologie, zum Typusfundort und zur wirtschaftlichen Bedeutung angegeben.

    Neben den meist exzellenten Fischbildern sind auch einige Biotopfotos vorhanden. An der Erarbeitung war eine Vielzahl von Autoren beteiligt. Das Buch ist in Portugiesisch gedruckt. Mit entsprechenden Übersetzungstools sollte das aber kein Problem sein.

    HINWEIS: Portugiesischer Text! Sollte aber kein Problem sein, das zu übersetzen!

    660 Seiten
    PDF Digital ISBN: 978 65-81066-05-5

    Ein Hallo an alle,

    der Vivaristik-Kalender soll sich zu einer zentralen Plattform entwickeln und von möglichst vielen genutzt werden.
    Der Kalender wird auch schon von einigen genutzt, das sind z..B. DCG, , AK-Fischkrankheiten, ZFW, americanfish.de und einige weitere.

    Elko hat hier im Forum den Kalender schon eingebunden, Danke für die Bereitschaft und die schnelle Umsetzung..

    Der Informationsaustausch und die Vernetzung ist mir sehr wichtig! Uns erwarten in der nächsten Zeit große Herausforderungen, dabei
    ist eine Vernetzung und Zusammenarbeit in allen Bereichen sehr hilfreich und sinnvoll.
    Nutzt die Möglichkeiten der modernen Kontaktaufnahme. Nicht jeder kann immer zu jeder Veranstaltung fahren, aber die digitalen
    Meetings sind eine gute Ergänzung um Kontakte und neue Verbindungen zu ermöglichen.
    Nehmt die angebotenen Termine war und es wäre schön, wenn man den einen oder anderen von hier bei den nächsten Meetings virtuell treffen würde.:thumbup:

    Damit ihr den Vivaristik-Kalender bei euch auch einbinden könnt, gibt es viele Möglichkeiten um dies zu erreichen.
    Ich zeige euch hier die einzelnen Punkte wie ihr das machen könnt, im Grunde ist alles sehr einfach.

    Wenn ihr zu den einzelnen Punkten Fragen habt, bitte gerne bei mir melden!

    Einbinden des Vivaristik-Kalenders in Apple iOS, Android, Outlook, Google, Staroffice uva.:
    Dies macht ihr am besten mit dem iCalendarFeed Funktion, das können so gut wie alle Kalenderprogramme.
    Einfach einen neuen Kalender anlegen und die iCalendarFeed Funktion wählen und den Link eintragen - fertig.
    Ihr habt dann die Termine auf eurem Handy, Tablett, PC/NB usw. direkt in eurem bevorzugten Terminplaner.

    iCalendarFeed (die eleganteste Methode):
    https://export.kalender.digital/ics/0/06f6041a7f5aa635318b/gesamterkalender.ics?past_months=3&future_months=12


    Direkt im Browser zum aufrufen:
    Über den u.a. Link könnt ihr bei euch im Browser einen Favoriten anlegen und dort den Foren-Kalender direkt im
    Browser aufrufen.

    Browser-Link:
    'https://kalender.digital/06f6041a7f5aa635318b'


    App auf Smartphone oder Tablett:
    Im Apple App-Store oder Google PlayStore könnt ihr eine App installieren und dort den Link zum Kalender hinterlegen.
    Store-Name: "kalender.digital"


    Einbinden des Kalenders auf eurer Web-Seite (wenn vorhanden):
    Wenn ihr ein Forum betreibt, eine eigene Web-Seite habt, könnt ihr den Kalender auch direkt dort anzeigen lassen.
    Hier die drei Möglichkeiten dafür.

    Fenster auf eurer Web-Seite (iframe):
    <iframe frameborder="0" height=„800px" width="100%" src="https://kalender.digital/06f6041a7f5aa635318b?iframe=true"></iframe>

    Textlink auf eurer Web-Seite:
    <a href="https://kalender.digital/06f6041a7f5aa635318b" target="_blank">Vivaristik Online Kalender</a>

    Button auf eurer Web-Seite:
    <a href="https://kalender.digital/06f6041a7f5aa635318b" target="_blank"><button class="btn">Vivaristik Online Kalender</button></a>


    Viel Erfolg und wie geschrieben, bei Fragen oder Problemen gerne bei mir melden, ich helfe euch gerne.