Beiträge von Patrick W.

    hi


    danke für eure antworten da bin ich sehr beruhigt.
    meint ihr das es sinnvoll wäre die 2 alleine in ein becken zu setzen und das sich da auch schnell nachwuchs einstellen kann,
    bis meine restlichen 9 groß genug sind und dann als gruppe gepflegt werden können?


    mfg patrick

    hallo zusammen


    ich war gestern in dülmen und habe mir bei E und W Aquaristik ein L66 WF männchen mitgenommen (ausgewachsen) und ein halbwüchsigen L66 WF (hoffe weibchen).
    und heute habe ich hier bei uns in der zoohandlung 2 L66 gesehen (sollte angeblich 1 pärchen sein) das kleinere ier war 100% ein männchen un d bei dem großen war ich mir nicht sicher.
    da ich gerne ein großes weibchen für das gestern gekaufte männchen haben möchte habe ich mir das größere tier mitgenommen.


    dazu mal 3 bilder was meint ihr, ist es ein weibchen oder habe ich pech und doch ein männchen erwischt?
    habe leider keine besseren bilder hinbekommen.


    [gallery]881[/gallery]
    [gallery]882[/gallery]
    [gallery]883[/gallery]


    mfg patrick

    hi nochmal


    habe mir gerade nochmal die seite von Tino durchgelesen und da steht das die festivum an allen flossen diese filamente haben was meine tiere nicht haben...
    naja wie der aureum sieht er dann aber acuh nicht aus wegen der rückenflosse.
    was habe ich da denn jetzt für welche? vieleicht doch festivum und die filamente kommen noch?


    mfg Patrick

    hi


    welche sind es denn dan? die festivum?
    in den link von Tino steht bei aureum das diese u nterm auge gold/glitzernden fleck haben...
    das mein das tier auf mei nem ersten bild doch auch?


    mdg patrick

    Hallo,


    ich habe auch 4 ca. 15cm große Sturisomas die ich als aureum gekauft habe.
    Könnt ihr bestätigen das es sich bei meinen Tieren um aureum handelt doer sind es doch andere?
    [gallery]845[/gallery]
    [gallery]846[/gallery]


    Danke schonmal für eure Antworten.


    MfG Patrick

    Hallo,


    habe gerade ein paar Bilder von der Seite gemacht hoffe die sind gut genug und ausreichend.


    Das 12,5cm dunkle Tier
    [gallery]837[/gallery]
    [gallery]838[/gallery]
    [gallery]839[/gallery]
    [gallery]840[/gallery]


    Das 10cm helle Tier
    [gallery]841[/gallery]
    [gallery]842[/gallery]
    [gallery]843[/gallery]
    [gallery]844[/gallery]


    Warum wolltest du denn die Bilder von der Seite? Noch zur Artbestimmung oder Geschlechtsbestimmung?


    MfG


    Patrick

    Hi nochmal


    habe noch eine Frage und zwar hat dieser Wels auch ne L Nummer oder nur die LAD Nummer?
    Und wenn ich das richtig gelesen habe wurde dieser LDA noch nicht vermehrt sondern nur der sehr ähnlich aussehende L 205?
    Und ist es denn sicher das das Abgebildetet Tier von Judith unter L 8 ein echter L 8 ist? weil der sieht genau so aus wie meiner ...


    mfg Patrick

    Hallo Elko


    habe am Anfang schon geschrieben das ich sie aus der Zoohandlung habe und das die dort keinen Namen und keine L Nummer wisse.
    Und weiter unten im 1 Post steht auch das der eine 12,5cm und der zweite 10 cm groß ist :)


    Ne die von www.l-welse.com hatte ich noch nicht gesehen passen aber auch gut...
    laut der angegebenen Endgröße müssten meine Außgewachsen sein und dann werden meine 2 wohl Weibchen sein denn keiner hat eine bestachelung am Schwanzstiel :*(
    Sollte ich 2 Weibchen haben wo könnte ich ein Männchen her bekommen?


    mfg patrick

    Hallo,


    danke für die schnelle Antwort aber ich denke der ist es auf keinen fall.
    Meine haben viele feine schwarze Punkte am Kopf wie der von Judith auf www.l-welse.com und meine haben irgendwie einen anderen Körperbau.
    Habe sonst noch kein Bild gefunden von einem Wels mit so vielen kleinen schwarzen Punkten am Kopf.
    Und der Peckoltia brevis ist viel heller.


    Soll ich sie nochmal rausfangen und Bilder machen wie ich sie in der Hand halte oder im Wasser?


    Achja kann man was zum Geschlecht sagen?


    MfG


    Patrick

    Hallo liebe Forengemeinde,


    habe mir heute die 2 L-Welse die schon seit Wochen hier in einer Zoohandlung sitzen mitgenommen.
    Die Verkäuferin wusste keine L Nummer und somit war ich heute ziemlich mit der Suche im Internet beschäftigt.
    Bin auf folgendes gestoßen und zwar den L8. Mein Problem ist nur das ich mir da gar nicht so sicher bin da da auf www.l-wels.com nur 2 Bilder sind 1 von Ingo und 1 von Judith.
    Die zwei abgebildeten Tiren auf www.l-welse.com sehen sehr unterschiedlich aus. Meine 2 sehen so aus wie das Tier auf Judith´s Bild.


    Hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen um welchen L Wels es sich hier handelt und ob ich Männchen oder Weibchen habe.
    Also der größere und dunkler gefärbte ist 12,5cm und der kleinere heller gefärbte 10cm lang.


    [gallery]821[/gallery]
    [gallery]822[/gallery]
    [gallery]823[/gallery]
    [gallery]824[/gallery]
    [gallery]825[/gallery]
    [gallery]826[/gallery]
    [gallery]827[/gallery]
    [gallery]828[/gallery]
    [gallery]829[/gallery]
    [gallery]830[/gallery]
    [gallery]831[/gallery]
    [gallery]832[/gallery]
    [gallery]833[/gallery]
    [gallery]834[/gallery]
    [gallery]835[/gallery]


    Hoffe die Bilder sind gut genug. Wenn nicht werde ich sie nochmal aus dem Becken rausfangen und neue Bilder machen.


    Danke schonmal im vorraus.


    Mit freundlichen Grüßen


    Patrick W.

    hallo zusammen
    bin seit heute bzw gestern (is ja kurz nach 00:00 Uhr) hier im forum angemeldet und habe mal ein bisschen herrumgestöbert.


    mein welsbestand:
    8x L 66 (ca. 4cm)
    3x L 71 (1M/2W) hatten am 08.12 das erste gelege was am 11.12 sc hon wieder weg war :*(
    9x L 134 (schätze 3M/6W)
    5x L 144 (2M/3W)+
    3x Albino Antennenwels (2M/1W)+
    4x Sturisoma Aureum (vermutlich 2M/2W)

    mfg patrick