Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 192.

14.10.2017, 09:31

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Möchte jemand diese Woche noch 40x40cm Muschelblumen/Froschbiss?

Hi, Zitat von »Mowa« Huhu, freut mich das sie gut angekommen sind ... Was macht das Hornkraut? Is es auch ok? VG Monika auch das Hornkraut blieb unversehrt. Mal schauen wie sich die Pflanzen in meinen Gewässern so machen. LG

12.10.2017, 20:32

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Möchte jemand diese Woche noch 40x40cm Muschelblumen/Froschbiss?

Pflanzen hab ich gestern abgeholt samt Schnecken...alles heile geblieben in der Pizza-Schachtel Brief mit den Briefmarken ging heute raus Danke liebe Moni PS: Du musst deinen Posteingang mal entmüllen, der ist voll LG Robert

04.10.2017, 20:19

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Möchte jemand diese Woche noch 40x40cm Muschelblumen/Froschbiss?

Hi Monika, Zitat von »Mowa« Ok, sorry, war gestern nicht hier... Robert, möchtest Du jetzt welche? VG Monika ich würde dir was abnehmen. PS: Riesenvallisnerien hast du nicht zur Abgabe oder, wenn es schon bei dir so wuchert? Falls Schnecken dran kleben an den Pflanzen, kein Problem, nehm ich gerne auch auf...egal ob Blasen-, Posthorn- oder Turmdeckelschnecken. LG

22.09.2017, 16:26

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Möchte jemand diese Woche noch 40x40cm Muschelblumen/Froschbiss?

Zitat von »Mowa« Hm, ich hab Dir gestern Bilder und sonstiges geschickt...find es aber nichtmehr... Hab ich ausversehen den E-mailbutton benutzt? Will heißen, is was bei Dir angekommen? VG Monika Per Email hab ich nix bekommen Monika LG Robert

21.09.2017, 00:24

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Möchte jemand diese Woche noch 40x40cm Muschelblumen/Froschbiss?

Hi Monika, kannst ja auch gerne mal Bilder per Nachricht schicken hier, wie viel das ist und was du dir an Portokosten vorstellst. LG

04.09.2017, 16:03

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Nachwuchs beim Weißspitzen-Rüsselzahnwels "Leporacanthicus joselimai" L-264

Hi Leute, der kleine Ausreißer wurde gesichtet heute und endlich wieder zu seinen Brüdern/Schwestern überführt... Sind wieder 14 Stück Sie nehmen das "JBL Novo Tom" sehr gut an, suchen aktiv danach und saugen es fein ein @ Claus...drücke dir die Daumen, dass es bei deinen L-600 auch mit Nachwuchs klappt. Manchmal sind die Zufallszuchten oft die Schönsten . LG Robert

03.09.2017, 21:00

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Nachwuchs beim Weißspitzen-Rüsselzahnwels "Leporacanthicus joselimai" L-264

Der 14te Jungfisch ist ausgebrochen und wuselt im 200er umher, hab ihn eben gesichtet Mal gucken ob ich den Ausbrecher die Tage erwische LG

03.09.2017, 17:32

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Nachwuchs beim Weißspitzen-Rüsselzahnwels "Leporacanthicus joselimai" L-264

Hi Leute, an sich ist es kein Zuchtbericht, hier war nix gezielt angesetzt, extra vorbereitet oder sonst was. Ich habe auch keine Wasserwerte vorliegen, außer 28°C Wassertemperatur. Wasserwechsel werden sehr unregelmäßig gemacht, quasi wie es passt. Vermutung zur Eiablage... Es war durch den alten Plattenbau (DDR 70er Jahre) hier sehr heiß in der Wohnung (10ter Stock von 11 Stockwerken) und die Temperatur betrug zwischenzeitlich 32°C im Becken...also die nächsten Tage Deckel auf...es sank ganz l...

02.09.2017, 12:47

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Repashy Fischfutter

Zitat von »Jimbei« Davon gibt's verschiedene Sorten, Pulver mit warmem Wasser mischen und man bekommt eine "gelierte" feste Masse die man schön portionieren kann und auch eingefrieren. Der "Renner" bei den Züchtern in USA, soll super gut sein, habs aber noch nie benutzt. Ist glaube auch erst seit kurzem bei uns erhältlich. https://youtu.be/Z107s34aqws Hab gerade das Video angeschaut... Würde man nicht wissen, dass es hier um Fische geht, könnte man meinen, es sei so ein Eiweißpulver zum Muskela...

27.07.2017, 12:25

Forenbeitrag von: »RobertXX«

200X60 Hilfe bei besatzplanung

Hi, wie wäre es denn mal mit Raubwelsen? Asterophysus batrachus...wird als Raubwelse kein Gigant mit wohl "nur" 35 cm und du könntest locker eine 5er-Gruppe dieser Welse halten. Problem könnte werden: Sie sind nicht wirklich tagaktiv, farblich eher die graue Maus unter den Fischen und ganz billig leider auch nicht (ich hatte damals das Glück von einem Händler ein Einzeltier zu bekommen für 39€ + knapp 30€ Versand per GO) mit guten 100€ pro Tier und oftmals mehr. https://www.ebay-kleinanzeigen.de...

27.07.2017, 12:15

Forenbeitrag von: »RobertXX«

L 181 zum Laichen bringen

Hi Marian, bei vielen Welsen wie Panzerwelsen, L-Welsen hilft oftmals ein großzügiger, kälterer Wasserwechsel... Schau mal hier unter dem Thema Zucht: http://www.l-welse.com/reviewpost/showpr…php/product/195 LG Robert

23.07.2017, 17:03

Forenbeitrag von: »RobertXX«

HURRA......KEINE ALGEN MEHR....Pinselalgenfresser sei DANK..!! :-)

Hi, Zitat von »Aquamelle« Hallo Thomas, ja, ich bereue es nicht die beiden mit ins Becken zu haben mein gesamtes Becken ist so sauber das ich kaum noch putzen muss. Und denn Vegetariern etwas mehr zu füttern muss. Ich werde es auch bei den beiden belassen da sie so gut sind. Das noch was für die Oto,s übrig bleibt. Zum Glück mögen sie Welstabs und Spinatsticks für Garnelen Gruß, Melli Aber mit 2 Exemplaren ist es bei diesen Gruppenfischen auch nicht getan. Ab 4 Tieren sollte man die Tiere halten...

13.07.2017, 20:34

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Brasilien 2017: Entlang des Rio Solimões

Hi! Warum ist denn die Einfuhr der Schuppen vom Arapaima verboten? Kann man mit denen was anstellen? Es sind ja nur Schuppen und keine ausgestopften Fisch-Exemplare. LG

05.07.2017, 22:20

Forenbeitrag von: »RobertXX«

HURRA......KEINE ALGEN MEHR....Pinselalgenfresser sei DANK..!! :-)

Hi, Zitat von »Snowgnome« Hi Zitat von »RobertXX« Hi, aber sollte man sich echt Tiere anschaffen für ein Problem, was man so beheben kann? ... Ich bin da zwiegespalten. LG Robert Ich grundsätzlich auch, schließlich bekämpft man nur die Symptome, ,icht aber deren Ursache. Aber manchmal geht es kaum anders. ich habe z.B. relativ hohe Silikatwerte im Leitungswasser, deshalb wachsen Kieselagen verdammt gut (teilweise zu gut). Ich habe mich dann irgendwann entschieden, einige crossocheilus siamensis ...

05.07.2017, 00:12

Forenbeitrag von: »RobertXX«

HURRA......KEINE ALGEN MEHR....Pinselalgenfresser sei DANK..!! :-)

Hi, aber sollte man sich echt Tiere anschaffen für ein Problem, was man so beheben kann? Pinselalgenfresser für Algenprobleme Schmerlen ala Clownprachtschmerlen für Schneckenplage Raubschnecken für Schneckenplage ??? Ich bin da zwiegespalten. Selbst hab ich auch 4 Pinselalgenfresser (Notaufnahme) +5 Garra rufa/mullya (Restbestand von früher noch) Die Ergebnisse sprechen schon für sich. Die Höhlen kamen aus dem 200 Liter-Becken ins größere Becken zur "Reinigung" und zwischen den 3 Bildern lagen 5...

20.05.2017, 14:12

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Brasilien 2017: Entlang des Rio Solimões

Hi Elko! Wie schmecken denn die einheimischen Fische dort so? So richtig nach Fisch oder eher neutral? Mit was bereitet ihr die da zu? Manche Filets sehen ja so eingerieben/gewürzt aus. LG Robert

06.05.2017, 19:34

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Beifische

Hi, ich würde die Jungtiere als Raubwels-Futter nehmen...bis 15cm Größe kann es gerne gemischt sein LG

01.05.2017, 01:22

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Brasilien 2017: Entlang des Rio Solimões

Hi, Zitat von »L-ko« Hi, ... während sich die anderen auf dem Schiff eine Mittagspause gönnten, waren wir mit dem Schiffseigner und dem Einheimischen angeln - dieses Mal zwischen den Bäumen und mit 'ner Amazonas-Angel = Angelschnur mit Haken Natterers Piranha (Pygocentrus nattereri) Fortsetzung folgt Sicher? Piranha schließe ich hier aus... LG

13.02.2017, 23:21

Forenbeitrag von: »RobertXX«

Neue Moorkienwurzeln

Hi Jenzo! Welche Wurzeln sind denn noch vorhanden aktuell oder sind neue Exemplare hinzugekommen? LG