Sie sind nicht angemeldet.

21

26.07.2017, 08:39

Guten Morgen,

so es ist nun ca. 2 Wochen her das ich das Becken mit Wasser gefüllt habe und denn Filter angeschloßen habe.Alles funktioniert bestens Heizung,Pumpe ich habe es sogar schon soweit eingestellt das ich keine Ablaufgeräuche mehr habe vom Überlaufschacht habe :D .Aber die Wurzeln müssen sich noch mit Wasser vollsaugen bis sie untergehen sobald das geschieht kommen die Fische rüber,mann ich freu mich schon :D .

Grüße Christsian
»speddy« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSCN0562.JPG (104,47 kB - 124 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:39)
  • DSCN0561.JPG (123,64 kB - 88 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:39)
  • DSCN0564.JPG (116,84 kB - 81 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:40)
  • DSCN0560.JPG (115,58 kB - 75 mal heruntergeladen - zuletzt: 14.10.2017, 12:13)

22

03.10.2017, 13:14

Hallo Leute,

so die Fische sind jetzt schon eine weile im neuen Becken und ich muss sagen es wirkt ein bisschen leer,aber wenn alle mal ein wenig größer sind wird sich das auch ändern.Alle haben sich super eingelebt und es macht riesen Spaß ins Aquarium zu schauen :D.Die Corydoras habe ich drausen gelassen,ansonsten sind alle mit ins neue Becken eingezogen.Dazugekommen sind 6 L75 die man auch ab und zu sieht.Leider kommt das Becken auf den Bilder nicht so rüber wie es in wirklichkeit aussieht.Ein großen Dank geht auch an Jenzo(Jens) für die supermega Wurzeln die er mir geschickt hat,ich habe alle ins Becken bekommen :thumbsup: ,ich finde dadurch bekommt es einen besonderen Touch weil sie so verzweigt sind.(Ich hatte erstmal alle ins Becken gegeben zum Wässern wusste aber nicht ob alles so passt mit den Wurzeln).Ich muss mal sehen ob ich bessere Bilder bekomme wenn es dunkel ist die Fenster spiegeln doch sehr auch den Fotos.

Grüße Christian
»speddy« hat folgende Dateien angehängt:
  • DSCN0595.jpg (115,85 kB - 90 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:40)
  • DSCN0569.jpg (96,46 kB - 54 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:41)
  • DSCN0589.jpg (93,33 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:42)
  • DSCN0593.jpg (94,64 kB - 52 mal heruntergeladen - zuletzt: 15.10.2017, 15:42)

Foxi

Erleuchteter

Beiträge: 4 148

Wohnort: 48268 Greven / Westfalen

Beruf: Griller

  • Nachricht senden

23

03.10.2017, 13:37

Gruß..

Hallo, Christian ! Wie alles im Leben reine Geschmacksache ! Sieht doch hammermäßig aus dein Becken :thumbup: Viel Freude damit !
Wünsche dir einen schönen Feiertags-nachmittag, Claus aus dem Münsterland.
Ein mongolisches Sprichwort: Berge können sich nicht miteinander unterhalten, aber MENSCHEN ! ;)

24

03.10.2017, 16:59

Hey Claus,

Ja danke dir,wenn alle ausgewachsen sind ca.25cm im Schnitt denke ich wird sich das leere ja auch ändern und ich hoffe das es dann nicht zu voll wird mit meinen Fischen.

Grüße Christian

25

03.10.2017, 20:57

Hi Christian.

Klasse Becken. Gefällt mir sehr gut. :thumbsup:

Grüße Thomas :-)/~

26

03.10.2017, 22:28

Hi Christian,

Geduld ist die Aquarianerpflicht Nr.1! Wenn dann mal 32 adulte Buntbarsche durchs Becken ziehen und sich die Welse nicht mehr so verstecken, sieht die Unterwasserwelt schon ganz anders aus. Ansonsten ist das Aquarium geschmackvoll eingerichtet und gut strukturiert. Wichtig sind bei Geophagen/Satanen immer freie Sandflächen sowie geeignete Rückzugmöglichkeiten.
So ein Besatz schwebt mir in meinem identischen Stubenaquarium auch vor, aber dies wird ja derzeit von mittelamerikanischen Brocken bevölkert. Und diese haben nun mal ihre eigene Vorstellung von der Umgestaltung.

Beste Grüße von Mathias