Sie sind nicht angemeldet.

1

03.12.2017, 08:22

Guianacara oiapoquensis

Guten Morgen

Ich war diese Woche bei meinen Fischhändler und habe dort die oben genannten Guianacara Schwimmen sehen als Deutsche F1 Nachzuchten, hab mir darauf hin auch gleich ein Pärchen
mitgenommen.

Nun frag ich mich ob es diese Art auch wirklich gibt oder ob sie nur verdammt selten ist da ich im Netz nichts darüber finden kann.

Kennt von euch einer diese Tiere oder hat sie schon mal gepflegt ?

Ich kann wenn es mir gelingen sollte Fotos zu machen mal welche hochladen!


Mfg. Peter

Tthomas

Moderator

Beiträge: 1 526

Wohnort: Münster

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

2

03.12.2017, 10:41

Hallo Peter !

Ehrlich gesagt - noch nie gehört ...... ?( , zumindest nicht bei Guianacara.
Bilder wären sicherlich nicht schlecht ;)
Bist Du Dir sicher, das nicht irgendwo der Zusatz cf. oder sonstwie gestanden hat ?!

Gruß

Thomas
:) :D :)

Bubu

Fachbeirat

Beiträge: 2 283

Wohnort: Soest

Beruf: auch

  • Nachricht senden

3

05.12.2017, 13:39

Hallo Peter,
ich denke es handelt sich um G. geayi. Da dieser Fisch unter diesem Namen schon öfter über die Ladentheke gegangen ist, kann ich mir vorstellen das er unter spec. oiapoquensis neue Interessenten findet. Glaser arbeitet so gern und findet immer tolle neue Namen!
Grüße
Bubu

4

05.12.2017, 15:56

Hallo Bubu

die Eltern stammen in der Tat von Glaser, ich versuche diese Woche noch ein paar ordentliche Bilder zu schießen !


Grüße Peter