Sie sind nicht angemeldet.

kruseman

Schüler

Beiträge: 123

Wohnort: Venray, Holland

  • Nachricht senden
led surfers -->

761

29.12.2017, 16:01

Und? War dein Netz noch immer da?

Bubu

Fachbeirat

  • »Bubu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Wohnort: Soest

Beruf: auch

  • Nachricht senden
led surfers -->

762

04.01.2018, 11:22

Hallo Arjan,
Das Netz war noch da und auch in relativ gutem Zustand. Wenn alles klappt und Joep in 2019 noch Gäste aufnimmt ,ich gesund und meine Reisekasse gefüllt ist, bin ich dabei! Hoffentlich hält das Netz bis dahin.
Grüße
Bubu

Bubu

Fachbeirat

  • »Bubu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Wohnort: Soest

Beruf: auch

  • Nachricht senden
led surfers -->

763

Gestern, 10:46

Morgen,
zwischendurch einige Bilder von meinen Mitbringseln. Sie haben sich gut eingelebt und der Fortbestand einiger Art(en)scheint gesichert.
Zunächst farblich schöne, für Amapa mit relativ hohem Rotanteil Ap. sp. Amapa aus dem Amontabo. (Dieser entwässert etwa 100 km Stromaufwärts in den Grenzfluss Oyapock) Sie pflegt ein Gelege! (Hab nachgeschaut)
»Bubu« hat folgende Dateien angehängt:

Bubu

Fachbeirat

  • »Bubu« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 295

Wohnort: Soest

Beruf: auch

  • Nachricht senden
led surfers -->

764

Gestern, 11:45

nur etwa 40 km weiter Stromaufwärts mündet der Noussiri in den Oyapock . Dieser Noussiri ( 1 Std Stromaufwäts von der Mündung) wurde von uns an den Sromschnellen bestaunt und in den Randgebieten intensiv und... na ja, mehr oder weniger erfolgreich befischt. Ich konnte 8 Ap. ergattern. Davon tatsächlich beide Geschlechter! ( vom Amontabo habe ich nur 4 Tiere) Erstaunlich wie groß der Farbunterschied zur obigen diese Standortvariante ist. Ach ja,...... genau hinschauen, das Paar führt intensiv Jungfische!
Grüße
Bubu
»Bubu« hat folgende Dateien angehängt: