Hyphessobrycon paepkei

  • Hi Swen,


    Hatte die H. paepkei voriges Jahr auch mal gepflegt, leider hielten sie sich nicht


    sehr lange und wurden unerklärlicherweise von Woche zu Woche weniger bis keine


    mehr vorhanden waren. Ich würde sie wie Schmucksalmler züchten. Im Salmlerzucht Thread


    steht ja einiges zur Zucht von Weißflossenschmucksalmlern, vielleicht hilft Dir das.

  • Hallo Uwe,

    Danke dir. Das ist auch mein Plan. Schmucksalmler habe ich ja auch schon ein paar Mal nachgezogen.

    Die H. Paepkei sind als wildfänge extrem empfindlich gegen eine Verschlechterung der Wasserwerte. Ich habe sie jetzt endlich zum stehen bekommen, nachdem ich anfangs ähnliche Erfahrungen, wie du beschrieben hast, gemacht habe.

    Leider habe ich nur ein Weibchen, so dass ich überlege, es mal mit einer Laichfalle zu probieren, ehe ich Ihnen den Stress des umfangend antue.

    Liebe Grüße

    Swen