Letzte Aktivitäten

  • molle1965

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    denke auch bei der kleinen menge ist Frostfutter sinnvoll.
    Nun die andere Frage; habt ihr mit Frostfutter schonmal negative Erfahrungen gemacht (Hersteller oder Marke)
    es gibt ja auch lebend Futter in kleinen Beutel zu kaufen. Wie ich es gesehen…
  • oppelnews

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    Hallo Ihr Lieben,
    vielleicht trete ich auf der Leitung, aber nach dem Lesen bin ich mir nicht so ganz sicher, ob nun von Nauplien oder den ausgewachsenen Krebsen die Rede ist?

    Sind ja beides ein gutes Zufutter. @molle: Ich verwende die klassischen Ansätze…
  • -phil-

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    Bei diesen geringen Mengen macht das nicht so viel Sinn.
    Wenn du nur deinen Glühlichtsalmlern was Nettes anbieten willst, dann kauf denen Cyclops. Die sind zwar eine Ecke größer aber immer noch klein genug und bei 1€ die 100gr. Tafel wahrschenlich…
  • molle1965

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von -phil-)

    Fertige Artemia könnte man sie auch einfrieren oder geht das nicht?
  • Segelflosse

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    Moin Molle!

    Die Ufo-Schalen funktionieren ganz gut.!Man kann auch immer wieder neue Eier in zwei Tages Abständen zugeben........dann braucht man nicht immer wieder komplett neu ansetzen!

    Flaschen Marke "Eigenbau" habe ich auch in Betrieb,dabei lasse ich es…
  • -phil-

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    Moin,
    Entkapselte sind m.E.n. recht teuer.
    Die Glühlichter werden die sicher nehmen, vielleicht müssen die sich erst etwas auf das Feinfutter einstellen. Evtl. musst du dann etwas Strömung reduzieren.
    Schalen funktionieren ganz gut, man braucht einen warmen…
  • molle1965

    Hat eine Antwort im Thema Welche Artemia Eier? verfasst.
    Beitrag
    Hallo,
    wollte nun auch mal anfangen, mit Artemia zu züchten.
    Nun ein paar Fragen:
    1. habe im Moment 20 Glühlichtsalmer und Welse im AQ. Glühlichtsalmer fressen doch auch Artemia oder?
    2. es gibt doch Entkapselte Artemia Eier, hat jemand damit mal es…
  • Stephan*

    Hat eine Antwort im Thema Pumpenleistung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von Totalausfall)

    Hallo Tom,

    aktuell läuft alles mit Außenfiltern von Eheim bei mir. Ich hatte über die Jahre auch verschiedene Systeme. Andere Außenfilter, Innenfilter, Mattenfilter mit Pumpe, oder Luftheber. Meine Erfahrung ist damit am…
  • -phil-

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    Hi Axel,
    ne, aber mach ich bald! :)
    Die Kirschflecken reizen mich. Die Tiere sind auch schon 2 Jahre und das ein oder andere verstorben. Hab noch ein schönes Männlein und drei Weiber - Hyphessobrycon socolofi 'grün'. Mal sehen.
    Achja, von den Bolivianern…
  • Axel_G

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    (Zitat von -phil-)

    Hallo Phil,

    vertragen die sich noch in 160 L ?
    Hast du die Kirschflecksalmler und Sichelsalmler schon zur Zucht angesetzt?

    MfG Axel
  • Hi Bernd !

    Vielen Dank für die tollen Zusatzinfos :thumbup: .
    Wirklich interessant.

    Gruß
  • Martin29

    Hat eine Antwort im Thema Neues Zuchtbecken verfasst.
    Beitrag
    Hallo in die Runde,

    ich konnte gestern Abend mit meiner Männergrippe noch die Bepflanzung des Beckens durchführen.

    Anbei ein paar Bilder ! Auch der ungewollte Beifang hier auf ein paar Bildern. Die Thylos ziehen wieder in ihr altes Becken zurück.

    Nur noch…
  • Tthomas

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Axel !

    Vlt. wirklich das Beste. Ansonsten wirst Du Dich wahrscheinlich irgendwie ständig über den unruhigen Anblick ärgern. ;)

    VG

    Thomas
  • Axel_G

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    Hi phil,

    bist du auch kein Verfechter der "nur ein Schwarm"- Theorie? Ich auch nicht, weil unrealistisch.
    Es ist möglich, mehrere Gruppen Salmler zu vergesellschaften, wenn Zonen oben unten beachtet werden. Nur in meinem Fall sehe ich, dass die Zitronen…
  • Mathl

    Hat eine Antwort im Thema Herbsttagung des Arbeitskreis Großcichliden DCG verfasst.
    Beitrag
    Moin liebe Fischgemeinde,
    war wiedermal eine gelungene Veranstaltung, auch mit Blicken über den Tellerrand. Vorträge über Japan und Westafrika mit seinen Biotopen sowie deren Tier- und Pflanzenwelt. Ein Reisebericht über Kolumbien auf dem Cano Bocon…
  • -phil-

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    Hi Axel,
    ich pflege Kirschflecken zusammen mit Sichelsalmlern und den orangen Bolivianern in 160l.
    Habe mir auch ein Grüppchen der hübschen Zitronen gezogen und aber in ein sehr dicht bepflanztes 468l Becken gesetzt. Da sieht man den Charakter der…
  • Axel_G

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Swen,


    vielen Dank. Du hast mich bestärkt. Ich werde die Zitronensalmler ins andere Becken zum Schwarm setzen. So ist alles schön aufgeteilt.

    MfG Axel
  • oppelnews

    Hat eine Antwort im Thema Besatz - Verteilung verfasst.
    Beitrag
    Hallo Axel,
    letzten Endes geht es um deine Entscheidung.
    Wenn ich den Eindruck hätte, dass sich die anderen Arten gestört fühlen oder ich mich gestört fühle, würde ich wohl zum Kescher greifen.
    Liebe Grüße Swen
  • Fischboy

    Hat eine Antwort im Thema Wasserpflanzenpaket verfasst.
    Beitrag
    Guten Tag Monika, hättest Du Bilder der Pflanzen und Mengen? ^^
    Futter hätte ich nichts zum Tauschen.. aber einen Obolus auf den Versandpreis ist machbar :)

    LG Marco
  • Axel_G

    Hat das Thema Besatz - Verteilung gestartet.
    Thema
    Hallo,

    wie ihr wisst, pflege ich ein 375 L mit Eigentlich gefällt es mir auch so ganz gut mit Sichelsalmlern, Karfunkelsalmlern und Fahnenkirschflecksalmlern.
    Jetzt habe ich vor einigen Wochen einen kleinen Schwarm Jungfische vom Zitronensalmler "Orange"…