Beiträge von Martin29

    Hallo in die Runde,


    den Wels Jungen geht es super und die nächsten kleinen wuseln im Becken herum.


    Bei den SBB gab es leider zwei Fehlschläge bei deinen die Elterntiere kein typisches Brutverhalten gezeigt haben und teilweise die Eier gefressen haben. Beim zweiten Versuch habe ich die kurz vor dem Schlupf befindenden Jungen abgesaugt aber leider haben diese die Nacht nicht überstanden.


    Jetzt beim dritten Versuch machen die Eltern alles richtig. Leider habe ich nicht gesehen das die Jungtiere bereits teilweise geschlüpft waren und die Eltern sie auf der Strömungspumpe abgelegt. Beim Frischwasser zuführen habe ich die Hälfte der Jungen weggepustet . Die Elterntiere sind grade dabei meinen Fehler auszubessern.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Anbei ein Video.


    VG Martín

    Guten Morgen zusammen,


    die jungen Buntbarsche haben es leider nicht über die Nacht geschafft . Sehr schade aber ich bin bei Gelege zwei schon deutlich weiter gekommen als ursprünglich gedacht.


    Zudem liegt der Fokus auf den Hypancistrus.


    Die Jungtiere entwickeln sich super und die neuen Jungtiere müssten bald aus der Höhle kommen.


    Hier noch ein Video vom aktuellen Entwicklungszustand bei den ersten Jungtieren. Wachsen sehr sehr schnell stehen gut im Futter und bisher nicht einen einzigen Ausfalls.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    VG Martín

    Hallo Swen,


    nachdem das Männchen angefangen hatte Eier zu verspeisen habe ich eine Glaskuppel übers Gelege . Der Spalt dort war groß genug sodass das Weibchen die Pflege übernehmen konnte. Da waren es leider noch 50 Eier. Heute früh was für eine Freude sind Jungtiere geschlüpft . Leider hat das Weibchen angefangen diese zu fressen. Daher musste ich die Jungtiere absaugen . Jetzt würde ich die Tiere wie auf dem Bild im Eimer ins Becken hängen sodass sie warm bleiben und eine Luftpumpe dran machen.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Was haltet ihr von der Idee ?


    VG Martín

    Hallo in die Runde,


    die Welse entwickeln sich prächtig . Das Gelege der Schmetterlingsbuntbarsche wurde leider nichts, aber jetzt haben sie Gelege zwei. Mal schauen ob das was wird.


    Ich werde heute Abend ein neues Videos von den Tieren aus dem Brutkasten hochladen. Aber auch die Jungtiere welche im Becken geblieben sind entwickeln sich hervorragend. Anbei paar Bilder .


    VG Martín

    Hallo in die Runde,


    noch eine Sache welche ich hier falsch erzählt habe. Der L28 und der L73 sind die gleichen Fische aber in unterschiedlicher Farbe. Der L28 ist hell in der Grundfärbung und der L73 dunkel. Meine Nachzuchten sind eindeutig L73 Ich habe aber auch L28 im Becken also die hellere Variante.


    VG Martín

    Hallo Claus,


    ich danke dir . Dir ebenfalls schöne Feiertage. Was mir aufgefallen ist bei der Zucht der Tiere. Temperatur ist anscheinend nicht so wichtig. Nach den ersten 4 gelegen wollte ich den Tieren Ruhe gönnen und bin auf 27 grad von 29,5 runter und habe die strömungspumpe aus. Strömungspumpe habe ich vorgestern wieder an aber die Temperatur unverändert gelassen und Zack neue Gelege.


    Dachte ich teile die Beobachtung mit euch .


    VG Martín

    Hallo in die Runde,


    ja das dauert noch bis die beiden Zuchtbereit sind, aber das eilt auch nicht.


    Hier noch ein kurzes Update Video von den L28.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    VG Martín

    Hallo in die Runde,


    oppelnews ich habe einen vor die Linse bekommen. Die Augen waren immer so groß bei dem Tier. Es ist nicht abgemagert. Kontrolliere regelmäßig die Tiere wenn Sie an der Scheibe hängen. Betone das nur weil ich selbst paar mal dachte etwas stimmt nicht, aber dem Tier geht es gut.


    Euch allen noch einen schönen Sonntag Abend!


    VG Martín

    Moin Swen,


    ja die L66 habe ich beide noch im großen Becken aber die zwei wachsen sehr sehr langsam. Würde sagen seit dem ersten Bild hier 1 cm bis max 2 cm dazu gewonnen.


    Kann später gerne Bilder hochladen.


    Aktuell schaue ich grade ob ich noch ein Becken aufstelle. Entweder die L66 nachziehen oder die L76. Aber dafür brauch ich erstmal wieder Zeit..


    Aber das Projekt wird definitiv kommen.


    VG Martín

    Guten Abend in die Runde,


    hier ein kurzes Video zu den Jungtieren. Die kleinen gehen inzwischen an Futtertabletten.


    Bisher keine Verluste und gesunde gut genährte Jungtiere.


    Externer Inhalt youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    VG Martín

    Hallo in die Runde,


    ich bin zu 90% mit dem Becken zufrieden und aktuell ist es ein Selbstläufer . Pflanzen wachsen wie sie sollen und den Tieren geht es sehr gut. Auch der Skalar mit den Geschwüren ist wieder fit.


    Die letzten 10% fehlen zwar noch aber man kann nicht immer alles perfekt machen/haben.


    Eine Frage in die Runde. Die Maronis habe ich aus einem tristen Becken aus Mitleid mitgenommen ( ich weiß das soll man nicht machen). Super friedlich halten sich im unteren Bereich auf also alles gut. Nur jetzt jagen sich die beiden ab und an. Von der flossen Form her vermute ich es sind zwei Böcke. Kann da jemand eventuell weiterhelfen bei der Einschätzung ?


    Ps: Der Skalar auf dem einen Bild war der Tumoren Skalar. Als wäre nie was gewesen…


    Sollten es zwei Böcke sein würde ich einen gegen ein Weibchen tauschen.


    VG und Euch ein schönes Wochenende!


    Bleibt gesund VG Martín