Beleuchtung - was mach ich nur?

  • Hallo,
    kann mich nicht entscheiden, wie ich meine Beleuchtung für mein 375L-Becken konfiguriere. Die Bel.-Art steht schon mal fest - ich nehme T5.
    Jetzt habe ich mir folgende Varianten überlegt:
    1. Variante - 1 Doppelleuchtbalken 2 Röhren mit je 54 W, gedimmt.
    2. Variante - 2 Einzelfassungen mit separaten Vorschaltgeräten von Arcadia, 2 Röhren mit je 54 W, nicht gedimmt, aber einzeln schaltbar.
    3. Variante - 1 Einzelleuchtbalken 1 Röhre mit 54 W, gedimmt und dazu 1 zusätzliche Leuchte separat (Arcadia) ungedimmt aber einel zugeschalten.
    Ich hätte zwar gern eine gedimmte Beleuchtung, frage mich aber, ob nicht doch 2 einzeln schaltbare Röhren reichen würden. Wie sind die Erfahrungen beim dimmen, lohnt es sich wirklich?
    MfG
    Axel

    Man sollte nie Böswilligkeit vermuten, wo schlichtes Unvermögen eine hinreichende Erklärung sein könnte (Napoleon Bonaparte).

  • Hallo Axel,


    ich persönlich finde die Möglichkeiten, die man mit einer Dimmung hat, einfach toll.
    Aber auch nur dann, wenn man z.B. Wolken simulieren kann.


    Wenn mit der Dimmung nur ein langsames Hoch- und Runterfahren der Leuchten gemacht werden kann, dann ist das zwar auch schön. Aber nur dafür würde ich die Mehrkosten nicht ausgeben.