Benders Kellerregal

  • Mario!


    Warum nicht? Macht ordentlich Ballett, das Ding. Und hat noch Luft nach oben. Kann noch paar Becken anhängen.
    Gut. Das monotone Brummen aus dem Ansauger war etwas nervig. Aber da einfach nen Schlauch drauf und das andere Ende in nen Karton. Das funzt.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Na siehst Du, war es ja doch die richtige Entscheidung.
    Ich habe auch auf die Ansaugung noch ein Schlauch drauf und eine feine Filterpatrone, das Ganze noch mit Filterwatte umwickelt. Somit bleibt der Staub draußen und etwas leiser ist sie auch. Sie hängt bei mir mit Gummis an der Decke.

  • Na bei mir steht sie.
    Als einziges Problem derzeit. Ich musd die Druckdose nochmal abbauen. Die hab ich mit "Strapse" am Regal angetüdelt. Und da überträgt sich die Vibration. Ein nerviges Summen. Wird jetzt die Tage mal in Angriff genommen. Schaumgummi hab ich ja von den Lufthebern noch über.
    Schön ist es wenn die Heizung anspringt. Die übertönt dann alles. :D

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hi Leute.
    Auf vielfachen Wunsch von einzelnen Personen: noch mehr Bilder. Zuerst die Laetacara.


    20140330_171651.jpg 20140401_212834.jpg
    Blick ins Becken und beide zusammen


    20140401_212933.jpg 20140401_213030.jpg 20140401_213025.jpg
    der feine Herr im Portrait

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Weiterhin Bilder von meinen Mikrofreunden. Corydoras pygmaeus


    20140330_172652.jpg 20140330_172701.jpg
    Gruppe auf Sand


    20140330_170657.jpg 20140330_170722.jpg 20140330_170734.jpg
    Spielen im Wurzelgeäst

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Und noch Apistogramma trifasciata "Rio Guaoporé"


    20140401_212141.jpg 20140401_212152.jpg 20140401_212206.jpg 20140401_212224.jpg
    Tarnmodus über Sand

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Und Apistogramma trifasciata "Rio Guaoporé" im Wurzelgeäst


    20140330_171319.jpg 20140330_171353.jpg


    20140401_212405.jpg 20140401_212439.jpg 20140401_212522.jpg

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hey Bernd,
    feine Sache mit den Foto`s ! Sonst blickt man bei Dir ja auch nicht mehr durch.
    Die C. pygmaeus sind, wie es aussieht, in ihrem Paradies (so viel Sand :rolleyes: ) ! Tolle Fische im Rudel !
    Die Laetacara haben ja den Gras-Dschungel. Gibts da auch Stein-, Wurzel- oder Schieferaufbauten in dem Becken, oder ist sowas ähnliches noch geplant ?
    Ich hab meinen zukünftigen L. dorsigera jedenfalls so ne Ecke eingerichtet, ob sie jemals angenommen wird ist natürlich nochmal ne ganz andere Frage.
    Tolle Apistogramma Arten auch, die Du da erstanden hast.
    Das gibt bestimmt noch viele, interessante Bilder !
    Tolle Sache so`n Regal. :-)/~


    Viel Spaß noch damit !


    Gruß: Lothar

  • Hallo Leute.


    Kleines Update. Becken Mittelfach, ganz links.
    Besatz Apistogramma borelli. Da mir das Opal Männchen leider verstorben war, musste ich notgedrungen mir ein neues zulegen. Leider "nur" Gelb.


    20140510_181231.jpg
    Beckenansicht


    20140510_183552.jpg
    der Neue Herr


    20140510_181239.jpg 20140510_181253.jpg 20140510_181331.jpg
    das Ergebniss nach kurzer Zeit (~2 Wochen) gestern Nachmittag entdeckt.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Moinsen,
    ach, du Glücklicher. Nachdem ich / wir umgezogen sind verfüge ich zwar über einen trockenen und warmen Kellerraum, allerdingens ohne Strom.
    Und weisst du was noch fies ist? Ihr kriegt da unten in eurer Ecke alle die ganzen schönen Fischlis zu kaufen und hier im höchsten Norden (Flensburg) ist Essig.
    Ich versuche schon seit Monaten verzweifelt hier C. pygmaeus zu bekommen. Kannste voll abhaken. Per I-Net sind mir die Kollegen echt zu teuer. Also heisst es warten.
    Z.Zt. schwimmen 7 Gesellen herum, aber so richtig lustig wirds erst mit 15-20. Dann hast du richtig Spass an den Lütten.
    Borelli Opal hätte ich auch gerne, denke aber mal das mein AQ zu klein ist. Der Besatz ist schon ganz nett mit Glühlichtern, und Keilfleckbarben sowie meinen zwei Zwergbarschdamen ausgefüllt.
    Ja, ich weiss: die Barben passen eigentlich nicht so recht zu Südami-Bereich. Aber die VG funzt bestens.
    Also, um es kurz zu machen: schönes Regal, dann kann man ja einiges machen. Wie ist das mit dem WW? Läuft der bei dir automatistisch, oder machts du Manuel?


    Freundlichst,
    VoHa

    MFG, Volkmar


    MÖGE DAS WASSER MIT DIR SEIN !!!
    ALLES FÜR'S AQUARIUM !!!
    ALLES FÜR DEN FISCH !!!

  • Hi Volkmar.


    Den Wasserwechsel macht der Manuel. :thumbup: Ach nee. Der Bender. Von Hand.
    Hab ja mein 200 Liter Regenwasserfass im Heizraum stehen. Was raus ausn Becken und neues Wasser rein. Die sind ja nun auch nicht so groß. Hält sich somit in Grenzen.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hi Bernd,


    Grantulation zum gelungenen Aqua Raum :)


    Was hast du da eigentlich für Schwerlastregale? Die sehen irgendwie nach "Baumarkt" aus?? Ich hab mir sowas auch schon öfters angesehn, aber trotz der angeblichen Bodenbelastbarkeit von ... kg hatte ich immer so meine Bedenken ob die "filigranen" Dinger das auch auf Dauer tragen...



    Mfg Ryan

  • Hi Ryan.


    Du meinst bestimmt das Regal vom ersten Post. Dabei handelt es sich um ein Schwerlaststeckregal von der Metro. Belastung pro Boden war glaub ich 350 kg. Da hab ich allerdings noch einmal OSB Platte als Boden eingezogen. Sah mir sicherer aus.
    Das Regal steht allerdings jetzt im Abstell/Vorratsraum und ist mit allerlei Krimskrams gefüllt.


    Das jetzige Regal ist ein normales Alusteckregal. Das stammt aus ner Auflösung vom Zooladen. War schon fertig mit allem drum und dran und sieht besser aus.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hi Frank.


    Danke fürs Interesse. Der Rest ist natürlich auch gegrüßt.
    Dann werd ich mal updaten.


    20140530_160918.jpg
    So sieht es derzeit aus. Bisschen unscharf, aber doch zu erkennen.


    Die kleinen Borelli gibt es leider nicht mehr. Ich vermute mal zu wenig Futter. Aus dem Grund und natürlich weil jetzt noch die Apistogramma allpahuayo mit der Vermehrung beginnen wollten musste Minifutter ran.


    20140530_160841.jpg
    Dabei fiel meine Wahl auf die JBL Artemio. Da habe ich allerdings nur 2x das Erweiterungsset genommen. Luft ist ja schon da, Schlauch hab ich ebenfalls noch im Haus, wie auch Siebe.
    Einfach ein Loch in meine Druckdose gebohrt, Ventil rein, Schlauch dran und ab gehts. Was ich allerdings festgestellt habe ist, dass die Deckel oder die Dichtung minimale Undichtigkeiten aufweisen. Also hab ich heute die Reihenschaltung aufgegeben und bin zu einer Parallelschaltung übergegangen. Ventil, T-Stück und dann jeweils ein Regulierhahn und dann jedes einzeln mit Luft versorgen. Klappt m.M.n. viel besser und ist leiser, da in der ersten Variante der Druck im ersten "Brüter" doch recht hoch sein musste damit der zweite ordentlich versorgt wird. Aber ansonsten bin ich zufrieden.


    Ach ja. Familie Schwarzkinn.
    20140530_160824.jpg
    Das wäre das Becken ganz rechts in der Mitteletage.


    Und hier noch Mutti mit Nachwuchs. Mal schauen was draus wird. Mittlerweile haben wir Tag 5 geschafft.
    20140530_160950.jpg 20140530_161023.jpg


    Mit im Becken sind noch zwei Endlermädels. Praktisch als Feindbild.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Hallo.


    Es updated.... Alles neu macht der...November.


    1. Die Apistogramma trifasciata sind ausgezogen aus dem unteren großen. 3 davon waren den Sommer über draußen und haben wunderbare Farben aber keinen Nachwuchs bekommen. Dafür ist jetzt ein Pärchen , die sehr gut harmonieren in die Mitteletage ins mittlere Becken umgezogen. Nur eben der Nachwuchs.


    2. mittlere Etage links
    Der erste Borellinachwuchs wurde leider nichts auf Grund von geeignetem Futter. Allerdings schritten beide vor ca. 6 Wochen wieder zur Tat. Allerdings ist vor etwa 1,5 Wochen das Weibchen verstorben.
    Nichtsdestotrotz kümmert sich Papa um die 8 kleinen, die mittlerweile etwa 1 cm groß sind.


    2. mittlere Etage rechts
    der Nachwuchs der Apistogramma allpahuayu ist fast ausgewachsen. Von 9 geschlüpften sind immerhin noch 4 da.
    Aber bei denen hat das Männchen ein Glotzauge bekommen und ist leider auch nicht mehr da.


    4. im mittlerweile frei gewordenen unteren großen Becken schwimmt eine Gruppe Poecilia wingei - red Chest
    und seit Samstag ein Schwarm Nannostomus marginatus und ein Schwarm Hemigrammus stictus.
    Die Hemigrammus stictus bleiben dort aber nur bis sie etwas größer sind und sollen dann in die Badewanne umziehen.


    5. oben rechts
    wohnt jetzt eine Vierercombo Apistogramma spec Vielfleck
    Und heute hab ich entdeckt, dass ein Weibchen sich auffällig um eine Höhle kümmert. Im inneren hab ich auch orange Knubbel gesehen. Na mal schauen.

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Ach ja, die Bilder.


    Becken unten.


    20141110_171711.jpg 20141110_171717.jpg
    Nannostomus marginatus - Zwergziersalmler


    20141111_182003.jpg 20141111_182314.jpg
    Hemigrammus stictus - Blutschwanzsalmler


    20141111_183639.jpg
    Poecilia wingei "red Chest" (nicht zu verwechseln mit "red scarlet") - Endlerguppy

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.

  • Becken oben rechts.


    20141110_171156.jpg


    20141111_182601 - Kopie.jpg 20141112_194354.jpg 20141111_182900.jpg
    Apistogramma spec. Vielfleck


    20141112_194251 - Kopie.jpg
    da ist doch was im Busch....

    Grüße Bernd!


    "Es ist eine gefährliche Sache, aus deiner Haustür hinaus zu gehen. Du betrittst die Straße, und wenn du nicht auf deine Füße aufpasst, kann man nicht wissen wohin sie dich tragen."
    (J.R.R.Tolkien, Der Herr der Ringe)


    Benders Badewanne Benders Kellerregal


    Für neuen Bildschirm bitte genau hier (X) bohren.