Youtube Video Amazon Biotop

  • Hi Leute,


    ich bin heute über ein optisch wirklich ansprechendes Aquarium gestolpert und wollte das Video mit euch teilen:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Schaut mal rein, finde es mit der blauen Rückwand wirklich gelungen.


    LG
    Daniel

  • Absolutely beautiful!

    Thank you so much for sharing. Would you care to describe your setup in more detail? What are the plant species you are using (very successfully, by the way)?

    What tetra species is the group sporting an oblique line trough the tail and part of the body? Is it a species of Moenfhausia?, or a small Triportheus?

    Again, gorgeous setup! Thanks.

  • Das ist echt toll!


    Das Beckenformat, die Einrichtung und der Besatz, da passt alles!


    Ich finde toll, dass in dem Becken nur wenige Große, aber eine Unmenge kleiner Fische sind, so wirkt es, wie ein echtes Biotop! Find ich toll!


    Danke für´s teilen!

  • Absolutely beautiful!

    Thank you so much for sharing. Would you care to describe your setup in more detail? What are the plant species you are using (very successfully, by the way)?

    What tetra species is the group sporting an oblique line trough the tail and part of the body? Is it a species of Moenfhausia?, or a small Triportheus?

    Again, gorgeous setup! Thanks.

    Hi Francisco,


    Unfortunately this isn’t mine. Therefore I can’t tell you details. Sorry.


    Regards Daniel

  • Hi zusammen,


    das Becken sieht wirklich klasse aus!

    Ich frage mich allerdings, inwieweit so ein Becken auf Dauer (und das heißt für mich nicht wenige Monate) funktioniert.

    Ich würde vermuten, dass das aufgeschüttete "Sand-Relief" von den Rochen über kurz oder land eingeebnet wird. Auch wird Laub auf einem so hohen Sandboden mit buddelnden Fischen meiner Erfahrung nach ziemliche Gammel-Probleme erzeugen.

    Was passiert mit den, ziemlich cool gemachten, Quelltöpfen, wenn mal der Strom ausfällt oder man den Filter aus Reinigungsgründen abstellen muss?


    Wie gesagt, ich finde das Becken ziemlich toll, aber stelle mir in solchen Fällen immer die Frage nach der Praktikabilität. Ich für meinen Teil bin einfach ein Freund von Aquarien, in denen ich nicht täglich meine Finger haben muss, um gegen die Fische oder Pflanzen arbeiten zu müssen.


    Viele Grüße

    Felix

  • WOW... einfach nur genial :thumbup:


    Besonders die "Quelltopf-Imitation" finde ich klasse.


    Besatz/Einrichtung ist auch stimmig, bis auf die Rochen... die werden wohl nicht dauerhaft drin bleiben können.

    Aber zum Heranziehen ist die Grundfläche sicherlich ausreichend, wenn auch die Deko mit der Zeit drunter leiden dürfte.


    Trotzdem. KLASSE!